Wieselburger Bierinsel
  
Bierinsel musste schließen
Wir stellen uns vor
Anfahrtsplan
Speisekarte
Getränkekarte
Lavasteingrill
Aktionswochen
Buffets
News
Events
Stammgastregeln
Der Wiener Prater
Reisepartner und Reisegruppen
Online Reservierung
Gutscheine
Gästebuch
Kontakt
Links
Bierinsel musste schließen
 

Nach jahrelangen „Kampf mit der Gemeinde Wien Abteilung Prater Service GmbH“ müssen wir mit Ende des Jahres 2008 das Lokal schließen


Wenn man bedenkt, dass die momentan gebauten Parkhäuser im Prater überhaupt nicht ausgelastet sind (außer es ist eine Doppel-Messe, aber wie oft ist das schon) gleicht es schon einen Schildbürgerstreich noch ein Parkhaus zu errichten, welches dann ebenso wenig frequentiert wird, um dafür ein alt eingesessenes Lokal zu opfern.
Aber in den letzten Jahren, seit die Prater Service GesmbH im Prater das sagen hat passieren sowieso ominöse Dinge die für die meisten Praterbetreiber und Pratergäste nicht nachvollziehbar sind.
( Riesenradplatz, Parkplatzmisere, rückgängige Besucherzahlen usw. )

Ein typischer Prater-Gast ist gerne bereit für Speis, Trank, Unterhaltung und Vergnügen einen gewissen Betrag auszugeben, er ist aber sehr verärgert wenn er dann noch bis zu € 10,00 fürs parken bezahlen soll.

Soviel zum Sinn eines Neubaus einer Garage!

Wir wollen wir uns für die lange Treue bedanken, die Sie unserem Hause
angedeihen ließen und verbleiben
Mit freundlichen Grüßen

Christian Vlasaty
Helmut Filippi

sowie das gesamte Wieselburger-Team


Sehen Sie hier einige Presseauszüge und Geschehnisse der Vergangenheit: Pressekonferenz in der Bierinsel
April 2006 Flächenwidmungsplan
Bierinsel sitzt auf dem trockenen
Parkhaus statt Bierinsel
Bierinsel bleibt
Aus für Bierinsel
Solange es uns freude macht, werden wir Sie hier über eventuelle Bautätigkeiten innerhalb der Newsseiten informieren

  www.bierinsel.at